Info

„Ich liebe dich, aber ich mag dich nicht“; ein Satz, den einige von uns schon einmal gedacht, gehört oder vielleicht sogar selber gesagt haben. Gemeinsam mit ihrem allerersten Feature mit MELE setzt sich SCHORL3 in ihrem Song ES LIEGT AN DIR mit der Phase in einer Beziehung auseinander, in der sich das erste Verliebtsein gelegt hat und beide Partner*innen von der unromantischen Realität eingeholt werden; man mag sich eigentlich gar nicht so gerne. Dabei verpacken SCHORL3 und MELE diesen deprimierenden Umstand mit akustischer Gitarre und einem treibenden Beat in einen tanzbaren Sommersong, um es allen die möchten möglich zu machen, die Gedanken an das drohende Ende der eigenen Beziehung beiseite zu schieben und einfach zu tanzen. Natürlich sind aber auch sonst alle herzlich eingeladen, das gleiche zu tun.

Lyrics

Meine Gefühle nehmen ab, als wärn sie bei den Weight Watchers
Ich seh dich jeden Tag, doch heut ist etwas anders
Wir haben öfter Streit, als Spaß zu zweit
Und seit kurzem, bin ich auch viel öfter high
Ich schreib ein Liebeslied
Doch mir fällt nichts mehr ein
Denn seit kurzem bin ich lieber mit mir selbst daheim
Ja, ich sehe dich, doch ich ertrage dich nicht
Sicht verschwommen, rosarote Brille im Gesicht

Ich liebe dich,
Aber ich mag dich nicht
Mir war schon immer klar, mit dir stimmt was nicht
Ich liebe dich,
Aber ich mag dich nicht
Mir war schon immer klar, mit dir stimmt was nicht
Ich würd gern sagen es liegt nicht an dir
Viel zu lange hab ich’s nicht kapiert
Ehrlich gesagt – alles was passiert
Ist kein Schicksal
Es liegt an dir

Meine Gefühle nehmen ab,
Als hätten sie ein Crosstrainer
Ich seh dich jeden Tag, und jetzt auch deine Fehler
Wir haben öfter Streit,
Deshalb mach ich nicht frei
Sitzt du zuhause bleib ich länger auf der Arbeit
Ich schreib ein Lied für dich, aber ich fühl es nicht
In der Zukunft bist du weg, da bin nur ich
Vielleicht siehst du mich
Doch ich ertrage dich nicht,
Sicht ist klar, rosarote Brille trag ich nicht

Ich liebe dich,
Aber ich mag dich nicht
Mir war schon immer klar, mit dir stimmt was nicht
Ich liebe dich,
Aber ich mag dich nicht
Mir war schon immer klar, mit dir stimmt was nicht

Ich würd gern sagen es liegt nicht an dir
Viel zu lange hab ich’s nicht kapiert
Ehrlich gesagt – alles was passiert
Ist kein Schicksal
Es liegt an dir

Wohoo!
Wohoo!
Wohoo!
Es liegt an dir

Menü